17.09
2021

Dritte Impfung für Bewohner:innen und Mitarbeitende

Am 14. September erhielten 88 Bewohner:innen und Mitarbeitende der SRH Pflege Heidelberg eine dritte Impfdosis gegen das Coronavirus.

Zwei mobile Impfteams impften in der Einrichtung die Auffrischimpfung von BionTech. Wie schon bei vorangegangen Aktionen wurde die Impfung der Bewohner:innen mit einer Bewirtung begleitet, die die Stimmung unter den Beteiligten auflockerte.

Seit dem 1. September sind in Baden-Württemberg Auffrischimpfungen gegen das Coronavirus möglich. Dies betrifft Menschen über 80 Jahren, Personen, die in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe oder weiteren Einrichtungen mit vulnerablen Gruppen behandelt, betreut oder gepflegt werden oder dort leben, Pflegebedürftige, die zuhause gepflegt werden sowie Personen mit einer angeborenen oder erworbenen Immunschwäche oder unter immunsuppressiver Therapie.

Zurück
Kontakt
Karriere
News